pfeil
Neuigkeiten
Vortrag "In Bewegung bleiben" beim Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V.
Am 6. Juni halte ich einen Vortrag mit dem Schwerpunkt, wie man Menschen, die an der Parkinson-Krankheit leiden, leichter "in Bewegung" bringt. Mehr I...
Vortrag zur Kommunikation mit dementiell vernderten Menschen bei der Hospizbewegung Gronau e.V.
Am 25. April 2018 halte ich bei der Hospizbewegung St. Josef in Gronau einen Vortrag, bei dem Möglichkeiten der Kommunikation mit Menschen, die a...
Newsletter abonnieren
Der E-Mail Newsletter ist kostenlos und völlig unverbindlich. Ihre Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet un...

 
Barbara Schubert
Maria-Martin-Str. 5
48599 Gronau
 
Tel.: 02565/9071053
E-Mail: schubert@wokotu.de
 
 


“Bildungsdurst und Wissenshunger sind keine Dickmacher.”
Lothar Schmidt

  • Fachartikel in der Zeitschrift "Die Schwester der Pfleger" (Oktober 2017)
    Schubert, B. (2017): Auf das Assessment kommt es an. In: Die Schwester der Pfleger 56(10): 36-39.
    zum Artikel

  • Fachartikel in der Zeitschrift "Altenpflege" (April 2017)
    Schubert, B. (2017): Mobil auf vier Rollen. In: Altenpflege 42(4): 74-77.
    zum Artikel

  • Fachartikel in der Zeitschrift "Altenpflege" (April 2016)
    Schubert, B. (2016): Sanfter Druck tut gut. In: Altenpflege 41(4): 40-43.
    zum Artikel

  • Fachartikel in der Zeitschrift "Die Schwester der Pfleger" (Februar 2016)
    Schubert, B. (2016): Im Kontakt. In: Die Schwester der Pfleger 55(2): 46-49.
    zum Artikel

  • Impulsvortrag auf der Konferenz "Übergänge in die Hochschule gestalten" (Juni 2015)
    zum Workshop "Anrechnung beruflicher Kompetenzen - Mehr als eine Herausforderung" der Konferenz Übergänge in die Hochschule gestalten - Visionen für 2025 entwickeln am 24.06.2014 in Berlin.
    zum Vortrag

  • Studieren ohne Abitur - der dritte Bildungsweg
    Mit der Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte (Berufsbildungshochschulzugangsverordnung) ist seit 2010 unter bestimmten Bedingungen ein Studium  mit Berufsausbildung und -erfahrung auch ohne die traditionellen Hochschulzugangsberechtigungen Abitur oder Fachhochschulreife möglich. Damit wurde der sogenannte dritte Bildungsweg deutlich vereinfacht.
    zur Verordnung


  • Hattie-Studie macht Schlagzeilen
    Der neuseeländische Erziehungswissenschaftler und Leiter des Education Research Institute an der Universität Melbourne John A.C. Hattie veröffentlichte 2008 ein Buch mit dem Titel "Visible Learning" (sichtbarre Lernprozesse), in dem er nach der Auswertung von über 50.000 Studien zur Wirksamkeit von Lehren und Lernen Bilanz zieht. Nach 15 Jahren Forschungsarbeit stellt er eine Übersicht über die wirkungsvollsten pädagogischen Programme zusammen.
    http://www.zeit.de/2013/02/Paedagogik-John-Hattie-Visible-Learning
    Hier einige deutsche Texte. Mehr deutschsprachige Informationen finden Sie auf der Internetseite www.visiblelearning.de
    • Steffens, U.; Höfer, D. (2012): Was ist das Wichtigste beim Lernen? Folgerungen aus der Hattie-Studie, Teil 1: Die Lehrperson im Zentrum der Betrachtungen.
      zum Artikel
    • Steffens, U.; Höfer, D. (2012): Was ist das Wichtigste beim Lernen? Folgerungen aus der Hattie-Studie, Teil 2: "Basisdimensionen" des Unterrichtens.
      zum Artikel
    • Steffens, U.; Höfer, D. (2013): "Lernprozesse sichtbar machen - John Hatties Forschungsarbeiten zu gutem Unterricht. Welche Relevanz haben sie für Schulen in Deutschland?
      zum Artikel
  • Fachartikel in der Zeitschrift "Pflegewissenschaft" (Juni 2009)
    Schubert, B.; Wrobel, M. (2009): Identifizierung und Beschreibung von Hindernissen, die die Implementierung von Forschungswissen in die Pflegepraxis hemmen. In: PrInterNet – Zeitschrift für Pflegewissenschaft 11(6): 343-351.
    zum Artikel